Kroatische Sprach­schule ersetzt Melania Trump durch Ivica Vastić

Bild-Quelle: Steindy (Diskussion) 14:43, 22 December 2015 (UTC) – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link; Bildbearbeitung mit GIMP

Nachdem eine kroatische Sprachschule mit einem für die amerikanische First Lady wenig schmeichelhaften Werbeplakat für einiges Aufsehen gesorgt hatte und letztlich das Plakat zurückziehen musste, hat das Sprachinstitut Melania Trump kurzerhand durch einen wesentlich zugkräftigeren Promi aus dem eigenen Land ersetzt und mit Ivica Vastić ein Testimonial gefunden, das ab sofort in ganz Kroatien für Deutschkurse wirbt.


Im Unterschied zur Gattin des amerikanischen Präsidenten zeigte sich der Ex-Fußball-Profi, der es auf Grund seines sprachlichen Talents auch zu einem erfolgreichen Trainer brachte, begeistert von den Plakaten. Ivica Vastić: „I kann die Werbung für mi gut brauchen, momentan nix Posten zum Trainer. Möglich dass deutsche Bundesliga wird aufmerksam durch die Reklam, vielleicht Erste FC Köln klopft an, wenn der Peda wieder macht Pleite mit seine Team!“

Auch der deutsche Ableger der Sprachschule, ‚Institut Germančki‘, ist von der Kooperation mit dem Ösi-Kicker mit kroatischen Wurzeln angetan. Dazu der Leiter der Sprachschule, Stjepan Kosić: „Mit Melania ist uns zwar gelungen, für Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu sorgen. Aber die Präsidenten-Gattin hat es ja nicht wegen ihres Englisch zu etwas gebracht – so gesehen war der Slogan für unser Institut nicht besonders zielführend. Mit Ivica Vastić haben wir jetzt glücklicherweise jemanden gefunden, der tatsächlich für die Message des Plakates steht!“

Übrigens: Sollte die Werbekampagne von Erfolg gekrönt sein, ist ein weiteres Sujet mit dem ehemaligen Austria Salzburg Erfolgs-Trainer Otto Barić geplant. Auch er versinnbildlicht das Motto des Sprachinstituts geradezu ideal: Um erfolgreich zu sein, ist das Aussehen sekundär. Was zählt, ist einzig und allein die Match weniger Worte!

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Aufatmen bei Kon­sumen­ten: Rie­sig­er steirischer Butter­berg ent­deckt

Dieser Fund dürfte Spekulanten an der Milchbörse und Wirten einen gehörigen Strich durch die Rechnung machen: Ein Bergbauer hat in...

Schließen