Täglich 2000 €: Mann fährt jetzt Porsche Carrera statt Dacia

2000 Euro täglich - Mann fährt jetzt Porsche Carrera statt Dacia
Bild-Quellen: Pixabay & Pixabay; Bildbearbeitung mit GIMP

Da sag noch einer, die Werbung verspreche einem das Blaue vom Himmel! Erich B., 49-jähriger LKW-Fahrer aus Premstätten, stolperte beim Surfen im Internet über eines von zahlreichen Werbebannern, in dem ein ehemaliger Security-Mitarbeiter mit minimalem Investment ganz einfach und nebenbei täglich 2000 Euro macht und nun Porsche fährt.


Erich B. fackelte nicht lange, kaufte sich die Wunder-Software, die sämtliche Börsen- und Finanz-Profis nach Strich und Faden austrickst, und investierte noch am selben Tag seine ersten paar Hundert Euro. Und staunte nicht schlecht, als sein Depot bereits kurz darauf 1500 Euro aufwies!

Bei noch höherem Trading-Einsatz lockte das Programm mit täglich 2000 Euro, so dass Erich B. kurzerhand sein restliches Erspartes nachlegte. Und auch dieses Versprechen wurde rasch Realität: Schon nach wenigen Tagen war Erich B. bei 10.000 Euro angelangt!

Und der Traum vom Porsche Carrera? Der wurde ebenfalls wahr. Nachdem Erich B. schließlich das Minuszeichen vor seinem Kontostand entdeckt hatte, musste er kurzerhand seinen Dacia verkaufen. Gemeinsam mit seinem Sohn Benny fährt er jetzt am Wochenende – noch dazu klimaschonend – auf der Carrera-Rennautobahn den versprochenen PS-Boliden!

Neugierig geworden? Dann zögern Sie nicht, wenn Ihnen einer dieser sagenhaften Werbebanner unterkommt. Oder sehen Sie sich am besten folgendes YouTube-Video an – klingt ähnlich vielversprechend!

Quelle: YouTube