Wie jedes Jahr um diese Zeit weht auch heuer wieder der verführerische Duft von Parmesan, Oregano und Knoblauch durch die Straßen Wiens: Es ist die Zeit der Spaghetti-Märkte